Saatchi & Saatchi Deutschland

Christian
Rätsch

Christian Rätsch

Chief Executive Officer

Saatchi & Saatchi Deutschland

Christian ist unser CEO. Dieser Titel drückt aber nicht aus, was ihm wichtig ist. Er sieht sich mehr als „Kundenversteher“. Zu Recht – er war über 10 Jahre Marketingleiter in einem Dax-Konzern und kennt die komplexen Herausforderungen unserer Auftraggeber aus eigener Erfahrung.

Unseren Anspruch, eine „Coaching-Agentur“ zu sein lebt er leidenschaftlich, weil er überzeugt ist, dass herausragende kreative Ideen vor allem dann entstehen, wenn Agenturen nicht nur nach bunten Bildchen oder Digital Buzz gefragt werden, sondern aktiv einen Beitrag zur Wertschöpfung im Marketing leisten. Dabei spielen Gefühle, Träume und Insights die wichtigste Rolle. „Wer Menschen bewegen will muss sie berühren“ ist nicht nur Teil der Philosophie von Saatchi & Saatchi, sondern auch sein persönliches Credo.

Christian setzt sich intensiv mit dem Thema „Digitalisierung“ und ihrer Bedeutung für Marketing und Vertrieb im Tagesgeschäft und auf seinem Blog www.christianraetsch.de auseinander. Außerdem ist er ein großer Fan von „Einfachheit“ – auf Youtube sind seine Einfachheits-Videos ein Renner.

Die Ruhe, um sich auf kommende Herausforderungen vorzubereiten holt sich der vierfache Familienvater ebenfalls bei einer einfachen Tätigkeit: Christian liebt es über alles, im Garten zu arbeiten.

Saatchi & Saatchi

Alexander
Reiss

Alexander Reiss

Executive Creative Director

Saatchi & Saatchi

Alexander verantwortet als Executive Creative Director im Düsseldorfer Büro die Kreation. Als Mitglied des ADC Art Directors Club Deutschland, schlägt sein Herz seit jeher für Kreativität, die bewegt.

Nur Ideen, die einen relevanten Mehrwert im Leben der Menschen darstellen, machen auch für den Kunden den Unterschied und arbeiten besser.

Seiner Meinung nach zählen Klarheit und exzellente Umsetzung zu den wichtigsten Parametern für kommunikativen Erfolg bzw. für faszinierende Markenerlebnisse. Als leidenschaftlicher Kreativer, der das Handwerk von der Pike auf gelernt hat, kämpft er immer für die beste Lösung.

Alexander ist stolz auf seine zahlreichen nationalen und internationalen Awards, darunter fünf Löwen bei den Cannes Lions. Seine besten Arbeiten sind für ihn allerdings seine beiden Söhne.

Stéphanie
Rupp

Stéphanie Rupp

Managing Director Healthcare & Beauty

Saatchi & Saatchi

Stéphanie verantwortet unser Healthcare & Beauty Kundenportfolio und ist Global Client Lead für den Kunden Merck. Als gebürtige Französin kam sie schon zum Studium nach Deutschland. In den frühen Jahren Ihrer internationalen Karriere arbeitete sie im Consulting und dann für P&G im Marketing, was sie auf ihre Laufbahn als Kundenberaterin gut vorbereitete.

Für Stéphanie ist „Nothing is Impossible“ viel mehr als ein Spruch. Zusammen mit Ihren Teams bei Saaatchi & Saatchi hat sie immer wieder bewiesen, dass der Glaube Berge versetzen kann. Entstanden sind dabei ungewöhnliche Kampagnen, die mehrmals bedeutende Effizienz- und Kreativpreise gewonnen haben.

„Healthcare & Beauty à la Saatchi ist anders, wir setzen den Menschen und deren Emotionen in den Mittelpunkt, wir kommen mit unkonventionellen Lösungen an, wir setzen unser Kreativpower ein, um das Leben zu verändern.“

Neben Fernreisen und Outdoor Sports liebt Stéphanie es, mit Ihrem Sohn zu spielen.

Bernd
Meyer

Bernd Meyer

Managing Director Home & Technology

Saatchi & Saatchi

Als Managing Director verantwortet Bernd unsere Kunden aus dem Bereich Home & Technology. Darunter fallen renommierte Kunden wie BSH Hausgeräte, Deutsche Telekom und Vaillant.

Als Agenturmanager glaubt er an die besondere Kraft von Kreativität, die das richtige Team Set-up freisetzen und daraus nachhaltigen Geschäftserfolg für Marken und Unternehmen generieren kann.

In seinen verschiedenen Stationen auf Kunden- und Agenturseite hat er früh Verantwortung für unterschiedliche Disziplinen in der Marketing Kommunikation übernommen und dabei gelernt, medienneutral zu denken und zu arbeiten.

Power of One ist für ihn Philosophie und Notwendigkeit zugleich. „Die Anforderungen daran, was Kommunikation heute erfüllen muss, sind so komplex geworden, dass wir sie am wirkungsvollsten im Verbund von Spezialisten und einer ganzheitlichen Denke beantworten können. Dies erfordert eine neue Art der Zusammenarbeit auch mit unseren Kunden, die deutlich vor dem klassischen Agenturbriefing beginnt“.

Studiert hat der gebürtige Saarländer in Bremen und London. Seine Karriere begann er bei Automotive-Konzernen wie BMW, DaimlerChrysler und Lexus, bevor er schließlich vollständig auf Agenturseite wechselte. Dort hat er bis heute Marken besonders aus den Bereichen Automotive, Retail, Financial Services und FMCG beraten.

Seine freie Zeit verbringt er am liebsten mit seinen beiden Söhnen, meist auf dem Fussballplatz. Wenn dann noch Zeit ist, widmet er sich gerne seinem Piano und dem Laufsport.

Stephanie
Franke

Stephanie Franke

Director Talent Region West

Saatchi & Saatchi

Stephanie ist HR-Direktorin und leitet in unserer Agentur den Bereich Human Resources.
Zusätzlich ist sie verantwortlich für übergreifende HR-Themen im Rahmen der Publicis Communication.

Ihr Herz schlägt seit jeher für die Agenturbranche und die Menschen. Nach ihrem Linguistik-Studium startete Stephanie im Marketing einer großen internationalen Agentur in Düsseldorf, wechselte dann die Seiten und arbeitete viele Jahre als Senior Consultant und Recruiter für eine auf die Agenturbranche spezialisierte Personalberatung in Frankfurt. Während dieser Zeit hat sie ein Gespür für den „Perfect Match“ entwickelt und auf diese Weise sehr viele Menschen für das Agenturleben begeistern können.

Was sie an ihrem Job reizt? Teil der Transformation zu sein. Prozesse mitzugestalten und zu erleben, wie sich eine klassisch geprägte Agentur zu einem Kreativpartner entwickelt, der emotionale Markenerlebnisse schafft – entlang der gesamten Customer Journey.

Der Wettbewerb um Talente wird immer härter, doch Stephanie liebt Herausforderungen und ist daher ganz besonders von unserer Kultur begeistert, in der „nothing ist impossible“ und „one team one dream“ bedeutende Werte sind. Werte, die immens wichtig sind, um Talente für die Agentur und ihre Kultur zu begeistern, langfristig zu begleiten und weiterzuentwickeln.

Stephanie liebt Paris, das Meer und alles rund um das Thema Interior Design – und ganz besonders ihren Hund Toni.

Saatchi & Saatchi pro

Astrid
Schiffel

Astrid Schiffel

Managing Director

Saatchi & Saatchi pro

Astrid ist Managing Director und leitet mit Saatchi & Saatchi pro den Standort in Berlin.
Astrid ist fest davon überzeugt, dass herausragende Arbeiten im Team entstehen. Das heißt nicht, dass jeder überall mitredet, sondern jeder das macht, was er am besten kann – sowohl innerhalb der Agentur wie in der Beziehung zu unseren Kunden. Dazu gehört auch Dinge, auszuprobieren und Fehler machen zu dürfen. Denn Vorsicht und Angst sind sicher kein Antrieb, Neues zu schaffen.
Als Geisteswissenschaftlerin glaubt Astrid an die Kraft der Kommunikation, an die Macht von Sprache und an starke Geschichten. Am Ende funktioniert jede Kommunikation nur, wenn sie den Empfänger berührt, egal, ob man ihm etwas über Turnschuhe, Katzenfutter oder Sensoren erzählt. Dabei zählt der richtige Moment wichtig, nicht unbedingt der Kanal.
Bei aller Kommunikationsfreude und Teamarbeit – mindestens einmal im Jahr muss Astrid richtig raus. Weit weg, irgendwohin, wo alles fremd ist, man selbst nichts versteht und ganz auf sich gestellt ist. Sei es ein Berg im Himalaya, eine Hütte auf einem See in Burma oder auch eine mongolische Jurte – Hauptsache ein Reset für den Kopf.

Saatchi & Saatchi Netzwerk

Saatchi & Saatchi startete 1970 als kleine Werbeagentur in London und ist heute ein global tätiges Unternehmen für kreative Kommunikationsdienstleistungen mit Hauptsitz in New York und rund 140 Büros in 80 Ländern mit über 6500 Mitarbeitern. Saatchi & Saatchi ist Teil der Publicis Groupe, dem drittgrößten Unternehmen in der Kommunikationsbranche weltweit.

Das Netzwerk versteht sich als Full-Service Agentur und arbeitet für sechs der weltweiten top 10 werbetreibenden Unternehmen. Das Netzwerk eint mehr, als eine eigene starke Marke. Die Beziehungen der Landesgesellschaften sind geprägt von persönlichen Verbindungen, Kompetenzaustausch und kollaborativem Arbeiten für international tätige Kunden. Saatchi&Saatchi eint die gelebte Haltung „One Team One Dream“ und der gemeinsame Spirit „Nothing is Impossible – together“.

Wer auf Saatchi & Saatchi Mitarbeiter trifft, wird den gemeinsamen Traum der Firma spüren: „To be a hothouse for world changing creative ideas“. Je unlösbarer die Herausforderung der Kunden, desto größer der Agenturanspruch, mit relevanten Ideen eine Lösung herbeizuführen. „Change is the new normal“ – niemals war die Zeit reifer, das Unmögliche möglich werden zu lassen.

Das Unmögliche kreativ zu besiegen liegt auch in Deutschland in unserer DNA. Saatchi&Saatchi war z.B. das erste Unternehmen der Welt, dass die Berliner Mauer erklommen und auf der Ostseite für sich geworben hat. Als der Papst 2016 zum Weltjugendtag seinen Traum formulierte „eine Million junge Christen zu mobilisieren, die für ihre Zeitgenossen ‚Soziallehre auf zwei Beinen’ sind“ realisierte die Agentur eine erste weltweite digitale Kampagne für und mit dem Papst. Als Audi seine Fahreigenschaften unter Beweis stellen wollte, wurde der Ultimative „Wackel-Elvis“ Beweis geboren.

Publicis Communications Germany

Saatchi & Saatchi ist Teil der Publicis Groupe, dem drittgrößten Unternehmen in der Kommunikationsbranche weltweit. Die Gruppe spaltet sich in vier Säulen auf: Publicis Sapient, Publicis Media, Publicis Health sowie Publicis Communications.

Mehr zu Publicis Communication Germany:

Publicis Communications ist der Zusammenschluss der Kommunikationsagenturen der Gruppe, der ein einfaches Ziel verfolgt: Die Bedürfnisse unserer Kunden in bester Weise bedienen zu können.

In Deutschland organisieren sich die Marken Leo Burnett, PublicisPixelpark, MetaDesign, MSLGermany, Prodigious sowie Saatchi&Saatchi in einem Deutschland Management Team, ausgestattet mit einer gemeinsamen Marktverantwortung.

Der Vorteil liegt auf der Hand: Ein Mehr an Leistungen für die Kunden der jeweiligen Agenturmarke. Damit haben wir einen Perspektivwechsel für unsere Kunden vollzogen: Vom internen Wettbewerb zur Kundenzentrierung.

Saatchi&Saatchi kann seine Identität damit noch weiter stärken und sich auf seinen Markenkern konzentrieren: „To be a hothouse for world changing creative ideas“.

Ganz praktisch heißt das: Keine Idee ist unmöglich, die Konzeption und Umsetzung wird von den besten Spezialisten der Branche mitgedacht und umgesetzt. Mit der Leistungsfähigkeit von über 1.600 Profis in Deutschland sind wir gerüstet, unseren Spirit „Nothing is impossible – together“ zu leben.