Gemeinsame Energie: E.ON und Saatchi & Saatchi Gemeinsame Energie: E.ON und Saatchi & Saatchi
Zurück zur Übersicht

Gemeinsame Energie: E.ON und Saatchi & Saatchi

Saatchi & Saatchi inszeniert eine voll integrierte Kampagne für E.ON Plus und setzt ein gemeinsames Zeichen für eine nachhaltige Zukunft. Und dafür bringt das neu überabeitete Produkt bereits jede Menge mit: So können E.ON Plus Kunden ihre Energieverträge miteinander bündeln und dabei nicht nur jede Menge sparen, sondern Ökostrom ohne Aufpreis beziehen, der zu 100% aus erneuerbaren Energien besteht.

Erzählt werden die Inhalte auf sinnbildliche und sehr natürliche Weise: In gemeinschaftlichen Bildern aus dem Leben und dem gemeinsamen Erleben von Natur. Eine starke visuelle Klammer, die für Durchgängigkeit von Awareness bis hin zu regionalen Vertriebsmaßnahmen sorgt. So greifen TVC, Online- und Social Media-Maßnahmen, Anzeigen, OOH, Funk und viele Dialogmaßnahmen perfekt ineinander. Und begleiten den Kunden vom ersten Kontakt bis zum Vertragsabschluss.

Eine voll integrierte Kampagne, an der keine der Zielgruppen vorbeikommt. Denn Großes erreicht man nur, wenn wirklich alle mit dabei sind.

Agentur:

Saatchi & Saatchi (München)

Executive Creative Director: Daniel Wilhelms

Creative Directors: Lilliann Fery, Marcus Feil, Markus Heindl

Client Service Director: Christiane Kost

Project Manager / Client Delivery Lead: Claudia Julia Chrostek

Strategic Planning: Stefan Reitz, Nina Schlötter

Filmproduktion: Soup Berlin

Regisseur: Marko Roth