Innovationskraft kommunizieren Innovationskraft kommunizieren
Zurück zur Übersicht

Innovationskraft kommunizieren

Als einer der Top-40-Automobilzulieferer weltweit und einer der Innovationsführer für Lichtsysteme und Elektronikkomponenten gestaltet HELLA ganz wesentlich mit, welche Lösungen in ein paar Jahren „auf der Straße“ zu erleben sein werden. Fahrzeughersteller lassen sich solche möglichen Innovationen unter anderem auf individuellen Tech Shows vorstellen.

Doch wie transportiert man bei diesen Tech Shows aufmerksamkeitsstark die grundlegende Innovationskraft des Unternehmens und macht so neugierig auf die konkreten einzelnen Ansätze?

HELLA setzt hierzu mit Hilfe von Saatchi & Saatchi Pro auf ein Motiv, das in der Zielgruppe sozusagen als Synonym für Innovation und Begeisterung steht: Den Erlkönig. HELLA fährt bei den Tech Shows mit einer komplett im Erlkönig-Design gehaltenen Zugmaschine samt Sattelauflieger vor und bringt so zum Ausdruck, dass sich Innovationen von HELLA nicht nur in dem Truck-Anhänger sondern auch in vielen Serienfahrzeugen wiederfinden.

Kristian Döscher, Head of Global Marketing Original Equipment bei HELLA: „Das Erlkönig-Fahrzeug transportiert perfekt unseren Anspruch, innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität zu liefern. Und es macht neugierig auf mehr.“

Milana Savic, Projektleiterin bei HELLA: „Wir waren von der Idee sofort überzeugt und haben uns dazu entschlossen den Truck gleich auf mehreren Tech Shows einzusetzen. Die Aktion hat viel Aufmerksamkeit erregt und die Resonanz der Zielgruppe war sehr positiv.“