Zu Hause arbeiten, wie im Büro – Dank der Deutschen Telekom Zu Hause arbeiten, wie im Büro – Dank der Deutschen Telekom
Zurück zur Übersicht

Zu Hause arbeiten, wie im Büro – Dank der Deutschen Telekom

Durch Covid-10 ist das Home Office aktueller denn je. Das Zuhause ist der neue Arbeitsplatz. Für Eltern und Kinder deren Unterricht nun am Küchentisch stattfindet während Papa in einer Videokonferenz steckt.

Das Problem:

Die Ausstattung und professionelle Umgebung (des einstigen Büros), wird häufig schmerzlich vermisst und führt zu erheblichen Produktivitäts-Einbußen bei der Arbeit zuhause.

Die Idee:

Zuhause arbeiten, wie im Büro – Dank der Deutschen Telekom.

Das neue Magenta Business HomeOffice Angebot der Telekom reicht von Soft und Hardware bis hin zur Officeausstattung um effizient, produktiv und entspannt von zuhause arbeiten zu können.

Diese Botschaft kommuniziert Saatchi & Saatchi und Saatchi & Saatchi Pro (Berlin) in einer charmant humorvollen Kampagne, die dem Kunden an zahlreichen Touchpoints begegnet und ihn einlädt den HomeOffice Konfigurator der Telekom zu nutzen.

Als glaubwürdiges und authentisches Testimonial dient Christoph-Maria Herbst,
alias Stromberg und Wladimir Klitschko der als charmanter Mitspieler unerwartet auftaucht.

Mit dem Versprechen, das perfekte HomeOffice schnell, günstig und aus einer Hand zu liefern, wird der Kundenwunsch direkt adressiert und positioniert die Telekom als DEN HomeOffice Anbieter Deutschlands.

Agentur:

Saatchi & Saatchi, Saatchi & Saatchi Pro (Berlin)

Executive Creative Director: Tim Schneider

Client Service Director: Pascal Vrinssen

Senior Account Manager: Jülide Oezis

Filmproduktion: Czar Berlin

Regisseur: Simon Verhoeven