Superbowl: Zahlt sich gigantisches Werbe-Investment aus? Superbowl: Zahlt sich gigantisches Werbe-Investment aus?
Zurück zur Übersicht

Superbowl: Zahlt sich gigantisches Werbe-Investment aus?

Der Superbowl wird in diesem Jahr höchstwahrscheinlich wieder die Spitzenplätze bei den TV-Werbekosten pro Sekunde einnehmen. So werden 30-Sekünder nach Informationen des Marktforschungsunternehmens Nielsen für etwa 4,5 Millionen US-Dollars verkauft. Dies ist eine Zunahme von circa 500.000 US-Dollar im Vergleich zu 2015. Der Super Bowl wird im Levi’s Stadium in Santa Clara in Kalifornien stattfinden und von dem Sender CBS übertragen. Dabei wird voraussichtlich ein Publikum von mehr als 100 Millionen Zuschauern erreicht…

 

Lesen Sie hier den ganzen Artikel