‚Ein Auto wie ein Freund’: Toyota schickt Prahl & Liefers auf Road-Trip ‚Ein Auto wie ein Freund’: Toyota schickt Prahl & Liefers auf Road-Trip
Zurück zur Übersicht

‚Ein Auto wie ein Freund’: Toyota schickt Prahl & Liefers auf Road-Trip

Düsseldorf, 08. Mai 2015 – Wir kennen es alle: von der „großen“ Liebe verlassen zu werden, tut weh. Gut wenn man Freunde hat, auf die man sich verlassen kann. Ein solcher Freund ist Axel Prahl: um seinen tief verletzten Kumpel Jan Josef Liefers wieder aufzurichten, nimmt er ihn mit auf einen Road-Trip der besonderen Art – natürlich in seinem Toyota, dem dritten „Freund“ im Bunde.

Mit der integrierten, multimedialen Kampagne ‚Ein Auto wie ein Freund’ inszeniert das Saatchi & Saatchi-Kreativteam unter Leitung von Executive Creative Director Alexander Reiss und Managing Director René Menzel die Markenwerte Innovation und Zuverlässigkeit, für die Toyota seit Jahren steht, auf emotionale und nahbare Weise. Neben der Stärkung des Marken-Images im deutschen Markt etabliert die Kampagne zugleich die neuen ‚Friends’-Aktionsmodelle der Modell-Reihen Auris, Yaris, Verso und RAV4. „Ein Auto wie ein Freund“ ist ein starkes und differenzierendes Versprechen, das Toyota seinen Kunden gegenüber glaubhaft geben kann. Toyota baut Autos, die immer wie ein guter Buddy sind – verantwortungsbewusst, absolut verlässlich und für jeden Spaß zu haben“, sagt Alexander Reiss.

Die Filme können Zuschauer in drei verschiedenen 40-sekündigen TV-Spots ab sofort auf reichweitenstarken Sendern wie RTL, SAT1, PRO7 und ARD sowie online als Pre-Rolls sehen. Sämtliche Maßnahmen leiten auf die Kampagnenseite www.toyota.de/freunde, auf der die Beweisführung des Markenversprechens angetreten und die Markenwerte vertieft werden. Außerdem findet sich hier als Highlight eine 210-sekündige Langversion des Road-Trips. Neben den Spots sollen großformatige Printanzeigen sowie ein achtseitiger Beihefter in Publikationen wie Fokus, Spiegel, Stern, Auto Bild und auto motor und sport das Image der Marke sowie die Bekanntheit der neuen ‚Friends’-Aktionsmodelle von Toyota steigern. Umfangreiche Online-Maßnahmen wie Pre-Rolls und Banner, Kampagnen-Microsites sowie Social Media-Aktivitäten auf Facebook und YouTube runden das Konzept ab. Und auch die Händler sind einbezogen: Eigens kreierte lokalisierte Banner, Anzeigen und Websites beziehen die Vertriebspartner in die Kampagne ein und sorgen so für eine zusätzliche Aktivierung von Interessenten.

Weitere Filme:

Brand-Chapter Film „Innovation“: https://youtu.be/22uWzD7HczY

Brand-Chapter Film „Kundennähe“: https://youtu.be/OlO5xUXBgNw

Brand-Chapter Film „Zuverlässigkeit“: https://youtu.be/bwp-RHKkYJs

 

Credits

Saatchi & Saatchi

Kundenberatung: René Menzel, Dirk Otto, Sebastian Plagge, Melanie Kreuzig, Olaf Blohm, Anna-Lisa Schorn, Sandra Lipinski

Kreation: Alexander Reiss, Daniel Grether, Jean-Pierre Gregor, Marko Werth, Thorsten Altmann, Nathaly Neusser, Thomas Goebel, Thomas Theurich, Ingmar Kranich, Tanja Dringenberg, Dennis Junck, Dirk Lach, Julia Schmitz, Jessica Fehn

Brand Strategy und Creative Planning: Simon Thun, Oliver Loh

Programmierung: Frauke Siemens, Roman Hippler Producer/Art Buying: Michael–M Maschke, Bettina Tetens

Regie: Martin Schmid

Produktionsfirma: Jo!Schmid, Berlin, Slaughterhouse, Berlin

 

Toyota Deutschland

General Manager Marketing: Sevilay Gökkaya

Leiter Marketing Kommunikation: Marcus van Marwick

Manager nationale Kommunikation: Roland-Alexander Schimanek

Online/New Media: Thomas Berger, Wolfgang Beckamp, Akiko Blumenstengel

Media: Senol Kasapoglu

Social Media: Susanne Weigelt

Mediaplanung: Zenith, Düsseldorf

Kampagnen Photographie: Michael Haegele
Drehbegleitende Photographie: Jochen Manz

 

Über Saatchi & Saatchi

Saatchi & Saatchi Deutschland ist die Lovemarks Company, die Marken wie Toyota, Merck, Ariel, Voltaren, AS&S Radio, Lexus, Cosmos Direkt, Vorwerk und Union Investment auf ihrem Weg zur Lovemark begleitet.