HORIZONT // Mediamonks und Publicis holen globalen Etat für Content-Produktion HORIZONT // Mediamonks und Publicis holen globalen Etat für Content-Produktion
Zurück zur Übersicht

HORIZONT // Mediamonks und Publicis holen globalen Etat für Content-Produktion

Der Lebensmittelkonzern Mondelez International setzt die vor zwei Jahren begonnene Bündelung seiner Agenturbeziehungen fort. Nach Media und Kreation kommt nun der Bereich Content-Produktion an die Reihe. Hier arbeitet der Eigentümer von Marken wie Milka, Philadelphia, Oreo und Miracel Whip künftig weltweit mit zwei Partnern zusammen: Mediamonks aus der S4-Capital-Gruppe von Ex-WPP-Chef Martin Sorrell und Publicis.

Die Aufgabenverteilung sieht wie folgt aus: Mediamonks kümmert sich um die weltweite Tech-Infrastruktur und die globalen Websites, außerdem um die Content-Produktion in Nordamerika, Lateinamerika sowie in Asien, dem Mittleren Osten und Afrika.

>weiter lesen auf HORIZONT