Saatchi & Saatchi: Kleiner Roboter glänzt beim London International Award Saatchi & Saatchi: Kleiner Roboter glänzt beim London International Award
Zurück zur Übersicht

Saatchi & Saatchi: Kleiner Roboter glänzt beim London International Award

Düsseldorf, 10. November 2015 – Mit 14.106 Einreichungen aus 78 Ländern stellen die London International Awards (LIA) nun schon zum 30. Mal ihre Bedeutung unter den globalen Kreativwettbewerben unter Beweis. Unter den diesjährigen Siegern sind auch die Kreativen von Saatchi & Saatchi Deutschland: Sie überzeugten die hochkarätige Jury in der Kategorie ‚TV/Cinema/Online Film – Music & Sound’ mit der Vorwerk-Kampagne ‚Vacuum Love’ und gewannen Silber.

In dem emotionalen Spot für den Kunden Vorwerk International Strecker & Co. setzt das Kreativ-Team um Saatchi & Saatchi-ECD Alexander Reiss einen kleinen Roboter gekonnt in Szene: Er findet seine große Liebe in einer Vorwerk Kobold VR200-‚Saugroboterin’ und versucht sie mit viel Elan und Einfallsreichtum für sich zu erobern. Ob ihm das am Ende gelingt, erfahren Interessierte hier https://www.youtube.com/watch?v=gDhJZ82qBS8.

Produziert hat den Spot die britische Filmproduktion ‚Smuggler’, die die LIA-Jury zudem als ‚Production Company of the Year 2015’ ehrt. Regie führte der bekannte Filmemacher Jamie Rafn.

………………………..

Über Saatchi & Saatchi

Saatchi & Saatchi Deutschland ist die Kreativagentur, die Marken wie Toyota, Ariel, Voltaren, AS&S Radio, Lexus, Cosmos Direkt, Vorwerk und Union Investment über alle Touchpoints hinweg betreut und mit relevantem Content und starken Ideen ihr Geschäft vorantreibt.